Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

McCray und Dorris verlassen Ludwigsburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

McCray und Dorris verlassen Ludwigsburg

13.06.2012, 15:13 Uhr | dpa

Ludwigsburg (dpa) - Die Point Guards David McCray und Mark Dorris verlassen den Basketball-Bundesligisten EnBW Ludwigsburg. McCray nutzte nach fünf Jahren in Ludwigsburg seine vertraglich vereinbarte Ausstiegsoption und wechselt gegen Zahlung einer Ablösesumme zu einem Ligakonkurrenten.

Den neuen Verein wollte Ludwigsburg auf Nachfrage nicht bekanntgeben. Auch der Amerikaner Dorris wird in der kommenden Spielzeit nicht mehr zum Kader der Mannschaft von Trainer Steven Key gehören. In seinem Fall verzichtete der Verein darauf, die Option auf eine Vertragsverlängerung um ein Jahr zu ziehen.

"David hat fünf Jahre lang viel für den Verein getan und hat sich in Ludwigsburg zum gestandenen Erstligaspieler entwickelt. Wir respektieren seine Entscheidung für eine neue Aufgabe und wünschen ihm für seinen weiteren Weg nur das Beste", sagte Alexander Reil, 1. Vorsitzender der EnBW Ludwigsburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal