Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA: Miami Heat fehlt nur noch ein Sieg zum Titelgewinn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Miami fehlt nur noch ein Sieg zum Titelgewinn

20.06.2012, 08:25 Uhr | dpa

NBA: Miami Heat fehlt nur noch ein Sieg zum Titelgewinn. Dwyane Wade hat großen Anteil am dritten Sieg der Miami Heat gegen Oklahoma. (Quelle: dpa)

Dwyane Wade hat großen Anteil am dritten Sieg der Miami Heat gegen Oklahoma. (Quelle: dpa)

Die Miami Heat stehen in der NBA kurz vor dem Titelgewinn. Das Team aus Südflorida gewann die vierte Finalpartie daheim gegen die Oklahoma City Thunder mit 104:98 und kann mit einem Heimsieg am Donnerstag erstmals seit 2006 wieder Meister werden.

In einer ausgeglichenen Partie hatte Miami wie in den Spielen zwei und drei erneut in der Schlussphase die besseren Nerven. Ohne Superstar LeBron James, der mit einer Oberschenkelverletzung in der Schlussminute passen musste, retteten die Gastgeber den knappen Sieg über die Zeit. Neben James (26 Punkte) ragte diesmal Mario Chalmers heraus, der wie Dwyane Wade auf 25 Zähler kam. Bei Oklahoma stellte Russell Westbrook zwar mit 43 Punkten eine neue Playoff-Karriere-Bestmarke auf, konnte die Niederlage dennoch nicht abwenden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal