Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Olympia 2012: Frankreichs Basketballer ohne Joakim Noah

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frankreichs Basketballer bei Olympia ohne Noah

04.07.2012, 12:03 Uhr | dpa

Olympia 2012: Frankreichs Basketballer ohne Joakim Noah. Joakim Noah von den Chicago Bulls hatte sich im Mai am linken Knöchel verletzt.

Joakim Noah von den Chicago Bulls hatte sich im Mai am linken Knöchel verletzt. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Die französische Basketball-Nationalmannschaft muss bei den Olympischen Spielen in London auf Center Joakim Noah von den Chicago Bulls verzichten.

"Ich bin absolut nicht bereit. Nicht bereit zu rennen, nicht bereit zu springen. Ich bin nicht fit genug, um bei Olympia zu spielen", sagte Noah der französischen Zeitung "L'Equipe". Noah leidet noch an den Folgen einer Knöchelverletzung aus den NBA-Playoffs. Frankreich bangt zudem noch um seinen zweiten Star aus der nordamerikanischen Profiliga NBA. Auch Tony Parker von den San Antonio Spurs hat sich nach einer Augenverletzung noch nicht wieder einsatzbereit gemeldet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal