Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Deutsche Basketball-Damen verlieren auch in Bulgarien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Basketball-Damen verlieren auch in Bulgarien

11.07.2012, 20:21 Uhr | dpa

Deutsche Basketball-Damen verlieren auch in Bulgarien. Die Basketball-Damen von Coach Andreas Wagner verloren erneut.

Die Basketball-Damen von Coach Andreas Wagner verloren erneut. (Quelle: dpa)

Prawetz (dpa) - Die deutschen Basketball-Damen haben nach der verpassten EM-Qualifikation auch das vorletzte Gruppenspiel in Bulgarien verloren. Das Team von Bundestrainer Andreas Wagner unterlag in Prawetz mit 60:67 (18:12, 19:23, 9:14, 14:18).

Erfolgreichste Korbjägerin war Romy Bär vom französischen Club Challes les Eaux mit 22 Punkten. "Wir hätten mehr zum Korb gehen müssen. Die Moral war absolut in Ordnung, wir wollten nicht tausende Kilometer reisen, um das Spiel einfach so zu verlieren", sagte Wagner. Bulgarien ist ebenfalls nicht bei der EM 2013 in Frankreich dabei. Das letzte Qualifikationsspiel bestreitet die DBB-Auswahl am Samstag gegen Schweden in Wolfenbüttel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal