Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Langzeitverletzter Goldsberry bleibt in Bamberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Langzeitverletzter Goldsberry bleibt in Bamberg

27.07.2012, 13:48 Uhr | dpa

Langzeitverletzter Goldsberry bleibt in Bamberg. John Goldsberry (l) bleibt in Bamberg.

John Goldsberry (l) bleibt in Bamberg. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Der langzeitverletzte Basketballprofi John Goldsberry erhält eine weitere Bewährungschance beim Bundesligisten Brose Baskets Bamberg. Der 29 Jahre alte US-Amerikaner bekomme einen neuerlichen Einjahresvertrag, verkündete Geschäftsführer Wolfgang Heyder.

"Johns Genesung ist wirklich sehr gut verlaufen", urteilte Heyder, man sei "sehr zufrieden" mit der Entwicklung des Aufbauspielers. Anfang September soll Goldsberry ins Teamtraining des Doublesiegers zurückkehren, zuletzt hatte er wegen Knie- sowie Sprunggelenksoperationen lange pausieren müssen. Seit vier Jahren ist der Amerikaner in Bamberger Diensten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal