Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Supercup als Härtetest für junges deutsches Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Supercup als Härtetest für junges deutsches Team

10.08.2012, 11:42 Uhr | dpa

Supercup als Härtetest für junges deutsches Team. Bundestrainer Svetislav Pesic hat die deutsche Nationalmannschaft stark verjüngt.

Bundestrainer Svetislav Pesic hat die deutsche Nationalmannschaft stark verjüngt. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Vor einem Jahr waren noch NBA-Stars wie Dirk Nowitzki und Chris Kaman dabei. Diesmal versucht die deutsche Basketball-Nationalmannschaft, den traditionsreichen Supercup in Bamberg mit einem radikal verjüngten Team zu gewinnen.

"Diese starken Gegner kommen jetzt genau richtig", sagte Bundestrainer Svetislav Pesic vor dem Halbfinale am Samstag gegen Finnland. Den möglichen Endspiel-Gegner am Sonntag ermitteln bereits am Nachmittag Polen und der Vize-Weltmeister Türkei. Für die völlig neuformierte deutsche Mannschaft sind dieses Turnier und das Länderspiel am Montag gegen Georgien die letzten Härtetests vor der fünf Tage später beginnenden EM-Qualifikation.

"Gegen Finnland wollten wir unbedingt zuerst spielen, denn sie kann man gut mit der Spielart von Schweden vergleichen, die ja auch in unserer EM-Qualifikationsgruppe sind", erklärte Pesic. "Finnland hat sich in den vergangenen Jahren gut entwickelt und hat jetzt eine gute Mischung aus jung und alt. Petteri Koponen ist einer der besten Point Guards in Europa, das wird eine richtig harte Aufgabe für uns."

Angesichts des großen Umbruchs, den der alte und neue Bundestrainer eingeleitet hat, werden beim Supercup nur noch drei Spieler im deutschen Kader älter als 24 Jahre sein. Bei einem Vier-Nationen-Turnier in Österreich und auch beim Worldcup in der Türkei erreichte die deutsche Mannschaft zuletzt zwar jeweils schon den zweiten Platz. Dennoch sei laut Pesic klar zu erkennen, "dass uns noch die nötige Spielerfahrung fehlt".

"90 Prozent meiner Spieler haben in der letzten Saison nur wenig Spielzeit erhalten. Diesen Mangel merkt man vor allem in engen Spielen", sagte der 62-Jährige. "Mit der Einstellung und dem Kampfgeist bin ich 100-prozentig zufrieden. Die nötige Konstanz, den Rhythmus in Defense und Offense vermisse ich aber noch - und genau das ist oft der Knackpunkt." Der Supercup sei daher "enorm wichtig".

Die beiden U20-Nationalspieler Patrick Heckmann und Daniel Theis hat der Bundestrainer aus Krankheits- bzw. Verletzungsgründen zwar umgehend wieder streichen müssen aus seinem Kader. Dafür nominierte er in Philipp Neumann von den Brose Baskets Bamberg gleich das nächste erst 20 Jahre alte Nachwuchstalent nach. "Das wird die Geburtsstunde einer neuen Mannschaft", sagte Heiko Schaffartzik von ALBA Berlin in dieser Woche. Mit 28 Jahren ist er in dieser Mannschaft Kapitän und schon einer der ältesten Spieler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal