Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Deutsche Basketballer stehen im Supercup-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Basketballer erreichen Supercup-Finale

11.08.2012, 20:12 Uhr | dpa

Deutsche Basketballer stehen im Supercup-Finale. Jan-Hendrik Jagla (r) machte gegen Finnland ein starkes Spiel.

Jan-Hendrik Jagla (r) machte gegen Finnland ein starkes Spiel. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Die deutschen Basketballer spielen beim Supercup in Bamberg um den Turniersieg. Die radikal verjüngte und neuformierte Nationalmannschaft gewann ihr Halbfinale gegen Finnland mit 79:70 (40:35) und trifft nun im Endspiel auf Polen.

Die polnische Mannschaft um den NBA-Star Marcin Gortat von den Phoenix Suns hatte zuvor die Türkei überraschend deutlich mit 95:69 (57:40) besiegt. "Wir sind auf einem guten Weg", sagte der deutsche Kapitän Jan-Hendrik Jagla nach dem verdienten und mit viel Leidenschaft erkämpften Sieg gegen Finnland. "Das war für viele das erste Länderspiel auf deutschem Boden. Aber die Jungs haben richtig Spaß und richtig Lust. Von den neuen Leuten kommt viel Energie."

Für die deutsche Mannschaft sind der Supercup und das Länderspiel gegen Georgien die letzten Härtetests vor der am kommenden Wochenende beginnenden EM-Qualifikation. Auch für den neuen und alten Bundestrainer Svetislav Pesic war die Partie vor 5000 Zuschauern in der Bamberger Arena etwas Besonderes: Zum ersten Mal seit seiner Rückkehr zum Deutschen Basketball-Bund (DBB) stand der 62-Jährige wieder bei einem Länderspiel in Deutschland an der Linie.

Pesic sah von dort aus eine sehr engagierte Leistung seiner jungen Mannschaft. Die Deutschen lagen ab der 13. Minute (21:20) permanent in Führung, konnten den Widerstand der Finnen aber nie brechen. So entwickelte sich ein enges und hart umkämpftes Spiel, in dem die DBB-Auswahl bis zum Schluss gefordert wurde. Erfolgreichste Werfer der deutschen Mannschaft waren Routinier Jagla mit 20 sowie Robin Benzing und Per Günther mit jeweils 12 Punkten.

Gegen Polen hat das deutsche Team zuletzt vor vier Jahren gespielt und damals zwei Freundschaftsspiele jeweils deutlich gewonnen. Insgesamt ist die Länderspiel-Bilanz mit 18 Siegen in 31 Spielen gegen den Nachbarn ebenfalls positiv.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal