Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bayreuths Hamilton muss lange Pause einlegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayreuths Hamilton muss lange Pause einlegen

22.08.2012, 11:02 Uhr | dpa

Bayreuths Hamilton muss lange Pause einlegen. Kevin Hamilton musste sich eine Platte aus dem Fuß wieder entfernen lassen.

Kevin Hamilton musste sich eine Platte aus dem Fuß wieder entfernen lassen. (Quelle: dpa)

Bayreuth (dpa) - BBC Bayreuth muss zum Auftakt in die neue Bundesliga-Saison voraussichtlich auf Aufbauspieler Kevin Hamilton verzichten. Eine im vergangenen Jahr nach einem Ermüdungsbruch im Fuß eingesetzte Platte habe operativ entfernt werden müssen, teilten die Oberfranken mit.

Hamilton müsse nun acht bis zehn Wochen pausieren. "Der Verlust von Kevin ist für die Entwicklung der Mannschaft keine Kleinigkeit. Kevin ist als Spielmacher enorm wichtig", betonte Bayreuths Trainer Marco van den Berg. "Ich hoffe natürlich, dass er nur wenige oder idealerweise kein Ligaspiel aussetzen muss."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal