Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Staiger: Vom Mitläufer zum Sieggaranten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Staiger: Vom Mitläufer zum Sieggaranten

28.08.2012, 12:52 Uhr | dpa

Staiger: Vom Mitläufer zum Sieggaranten. Lucca Staiger in Aktion.

Lucca Staiger in Aktion. (Quelle: dpa)

Baku (dpa) - Als Svetislav Pesic seinen Kader für die EM-Qualifikation nominierte, war etwas überraschend auch Lucca Staiger unter den Auserwählten.

Nach einer erneut enttäuschenden Saison bei ALBA Berlin hatten den Shooting Guard nur noch wenige auf der Rechnung, die einst hoffnungsvolle Basketball-Karriere des 24-Jährigen schien in einer Sackgasse gelandet zu sein.

Doch unter Trainerfuchs Pesic blüht Staiger in diesem Sommer richtig auf. In allen vier Hinrunden-Partien der Ausscheidung für die Europameisterschaft 2013 in Slowenien traf Staiger zweistellig und ist damit bislang der große Gewinner der zweiten Pesic-Ära.

Beim ungefährdeten 85:68 in Aserbaidschan am Montagabend war Staiger mit 18 Punkten bester Werfer und hatte damit großen Anteil daran, dass Pesic auf dem Rückflug nach Deutschland bestens gelaunt seinen 63. Geburtstag feiern konnte. Nach vier Siegen in vier Spielen hat das deutsche Team das EM-Ticket fast sicher.

"Es ist eine große Ehre für uns alle, unter einem so erfahrenen und erfolgreichen Trainer zu spielen", sagte Staiger über den Nachfolger von Dirk Bauermann. "Wir bekommen auf dem Feld viele Freiheiten."

Bauermann hatte Staiger 2009 vor der EM in Polen erstmals in die Nationalmannschaft berufen, doch die Erwartungen des jetzigen Trainers von Bayern München konnte er in der Folgezeit nicht erfüllen. Auch bei ALBA Berlin geriet die Entwicklung des Dreipunkte-Spezialisten ins Stocken. Weder unter Luka Pavicevic, noch unter Muli Katzurin oder zuletzt Gordon Herbert konnte sich Staiger einen Stammplatz erkämpfen.

Lediglich 9:36 Minuten im Schnitt stand er in der abgelaufenen Saison für ALBA auf dem Parkett, kam insgesamt nur auf 22 Einsätze. Vor allem seine Defensivschwächen warfen ihm die Verantwortlichen stets vor, weshalb sein Vertrag nicht verlängert wurde.

Dabei war Staiger, der bereits als 15-Jähriger in der Zweiten Liga debütierte und in einem C-Jugendspiel einmal 102 Punkte erzielte, mit großen Hoffnungen in die Hauptstadt gekommen. Im Winter 2009/10 hatte er dafür extra die Iowa State University verlassen, wo er zuvor in der US-College-Liga NCAA aktiv war. "Zuletzt habe ich mich da nur noch gequält", begründete er damals seinen Hals-Über-Kopf-Abschied aus den USA.

In der kommenden Saison wird Staiger für die Neckar Riesen Ludwigsburg auflaufen und versuchen, das Team von Trainer Steven Key in die Playoffs zu führen. "Ich denke, wir haben das Potenzial, das Überraschungsteam der Saison zu werden", sagte Staiger optimistisch.

Aber das ist für ihn im Moment noch weit weg. "Im Moment zählt für mich nur das Nationalteam", erklärte er und sorgte dafür, dass der sonst so strenge Pesic zufrieden lächelte. Die Chemie zwischen dem wiedererstarkten Fernschützen und dem Trainerveteran scheint einfach zu stimmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal