Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Cuban gegen Nowitzki-Comeback im Nationalteam

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cuban gegen Nowitzki-Comeback im Nationalteam

07.10.2012, 15:11 Uhr | t-online.de, sid

. Dirk Nowitzki (Mitte) kämpft mit den ALBA-Spielern Deon Thompson (li.) und Dashaun Wood (re.) um den Ball. (Quelle: imago)

Dirk Nowitzki (Mitte) kämpft mit den ALBA-Spielern Deon Thompson (li.) und Dashaun Wood (re.) um den Ball. (Quelle: imago)

Mark Cuban ist allerbester Laune. Nach dem Gastspiel seiner Dallas Mavericks bei ALBA Berlin hat der Milliardär zusammen mit seiner Familie drei Tage lang die Hauptstadt unsicher gemacht und dabei ganz nebenbei sein neues Team besser kennengelernt. Als es aber darum geht, ob Dirk Nowitzki wieder für die Nationalmannschaft spielen darf, hört der Spaß ganz schnell auf. "Bevor ich ihm das erlaube, schieße ich mir lieber in den Fuß", sagte Cuban.

"Ich finde einfach, dass das nicht klug ist." Cuban hatte sich schon einmal quergestellt, als der deutsche Basketballstar in der Sommerpause für sein Heimatland spielen wollte. Im kommenden Jahr wird es vor der EM wohl wieder so kommen. Nowitzki dürfte das nicht gefallen, denn der Basketball-Superstar hatte am Rande des Testpiels der Mavericks bei Alba Berlin (89:84) erklärt, dass er sich eine Teilnahme an der Endrunde durchaus vorstellen könne.

Der Milliardär Marc Cuban ist seit 1999 Klubbesitzer der Dalls Mavericks. (Quelle: imago)Der Milliardär Marc Cuban ist seit 1999 Klubbesitzer der Dalls Mavericks. (Quelle: imago) Cuban bleibt beim Thema Nationalmannschaft hart

"Ich weiß, wie wichtig es für ihn ist, sein Land zu repräsentieren", sagt Cuban: "Aber bei solchen Events geht es ums Geschäft. Ich finde es nicht richtig, dass wir unsere Spieler an eine andere Firma ausleihen." Cuban bleibt beim Thema Abstellung hart, seine Meinung zu Testspielen in Europa hat der Milliardär mittlerweile geändert. Der Grund dafür sei "die Meisterschaft. Und weil ich es Dirk schuldig war", erklärt der 54-Jährige.

Vor dem Gewinn des NBA-Titels im vergangenen Jahr war das anders: "Für mich ist es immer das Wichtigste, zu gewinnen. Ich wollte einfach nichts machen, was negativen Einfluss darauf haben könnte." Die Reise nach Berlin, das er zuletzt als Kind besucht hatte, war für den exzentrischen Geschäftsmann ein unvergessliches Erlebnis. Vor allem wegen Nowitzki.

Nowitzki glaubt, dass Berlin ein guter Trip war

"Es ist für mich etwas Besonderes, weil ich so stolz auf Dirk bin", sagte Cuban: "Ich bin gekommen, als er sein zweites Jahr in Dallas gespielt hat. Er hat in meinem Haus gewohnt, wir sind gute Freunde. Es ist etwas Besonderes zu sehen, wie er diese Momente hier genießt." Natürlich habe sich der Trip allein schon wegen der "großartigen Stadt" gelohnt: "Wir waren im Zoo, im Aquarium, haben uns Sehenswürdigkeiten angeschaut. Die Veränderungen in den vergangenen 20 Jahren sind unglaublich."

Cuban hat es gefallen, das sah auch Nowitzki: "Ich glaube, dass es auch für ihn ein guter Trip war. Er hatte die Kids dabei, die Frau war auch am Start." Die beiden kennen sich schon lange. Cuban weiß, was er an seinem Superstar hat. Wo die Mavericks ohne den Würzburger wären, will der Klubboss nicht einschätzen: "Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Es steht aber außer Frage, dass Dirk der beste Spieler der Mavericks-Geschichte ist."

Nowitzki mindestens bis 2014 bei den Mavericks

Zwei Jahre hat "Big D" noch Vertrag in Dallas. Die Frage, ob er noch länger spielen wird, beantwortet Cuban ohne nachzudenken: "Auf jeden Fall. Er springt nicht besonders hoch und ist nicht wirklich schnell. Aber er ist schlau. Wenn er gesund bleibt, gibt es gibt keinen Grund, warum er nicht spielen sollte bis er 50 ist."

Auch nach seiner Karriere stehen Deutschlands Sportler des Jahres 2011 die Türen in Texas offen: "Er wird hoffentlich auch dann weiter ein Teil der Mavericks sein. Wenn er in den USA bleibt, kann er für den Rest seines Lebens für den Klub arbeiten." Cuban hat auch schon eine Idee. "Wir brauchen einen Koch", sagt er und lacht: "Darüber muss man noch nicht nachdenken." Mindestens bis 2014 wird Nowitzki Dallas auf jeden Fall noch erhalten bleiben. Genug Zeit, um Cuban die deutsche Kultur näher zu bringen. In Ansätzen ist das schon geschehen. "In meinem Schrank hängt eine Lederhose", gibt der Boss zu. Getragen hat sie Cuban bislang aber nicht: "Nein, niemals. Ich habe mich geweigert."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal