Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bamberg gewinnt Spitzenspiel gegen Oldenburg mit 75:68

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bamberg gewinnt Spitzenspiel gegen Oldenburg mit 75:68

07.10.2012, 18:28 Uhr | dpa

Bamberg gewinnt Spitzenspiel gegen Oldenburg mit 75:68. Bambergs Center Maik Zirbes setzt sich unter dem Korb durch.

Bambergs Center Maik Zirbes setzt sich unter dem Korb durch. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Titelverteidiger Brose Baskets aus Bamberg hat auch sein zweites Saisonspiel in der Basketball Bundesliga gewonnen. Der Double-Gewinner setzte sich in einer hochklassigen Partie bei den EWE Baskets Oldenburg mit 75:68 (44:43) durch.

Bamberg sorgte mit einem 14:0-Lauf im Schlussviertel für die Entscheidung. "Ich bin sehr zufrieden, das Spiel war sehr hartumkämpft", meinte Nationalcenter Maik Zirbes. Bester Werfer für die Franken war der slowenische Neuzugang Bostjan Nachbar mit 19 Punkten. Bei den Oldenburgern, die zum Auftakt den FC Bayern München bezwungen hatten, überzeugte Adan Chubb mit 24 Zählern und acht Rebounds.

Zuvor hatten die s.Oliver Baskets aus Würzburg deutlich mit 75:50 (44:28) bei den Eisbären Bremerhaven die Oberhand behalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal