Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Brose Baskets verlieren erneut - 71:86 gegen Istanbul

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brose Baskets verlieren erneut - 71:86 gegen Istanbul

18.10.2012, 21:06 Uhr | dpa

Brose Baskets verlieren erneut - 71:86 gegen Istanbul. Auch 21 Punkte von Anton Gavel (l) halfen den Bambergern nicht.

Auch 21 Punkte von Anton Gavel (l) halfen den Bambergern nicht. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Der deutsche Doublegewinner Brose Baskets aus Bamberg wartet weiter auf sein erstes Erfolgserlebnis in der Gruppenphase der Basketball-Euroleague. Vor heimischer Kulisse verloren die Franken auch ihre zweite Partie.

Gegen Besiktas Istanbul setzte es eine deutliche 71:86 (31:47)-Niederlage. Mit 21 Punkten war Anton Gavel vor 6800 Zuschauern bester Werfer einer klar unterlegenen Bamberger Mannschaft. "Wir sind im Moment selbst unsere größten Gegner", kritisierte Brose-Coach Chris Fleming. "Unsere Defensivleistung war absolut inakzeptabel."

Im ersten Gruppenspiel vergangene Woche hatten die Brose Baskets schon eine Niederlage beim favorisierten FC Barcelona einstecken müssen. Neben den Spaniern und Istanbul sind Partizan Belgrad, Lietuvos Rytas Vilnius aus Litauen und ZSKA Moskau die weiteren Vorrundengegner. Die ersten vier Teams der Sechsergruppe erreichen die Zwischenrunde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal