Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Gießen 46ers trennen sich von Baxter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gießen 46ers trennen sich von Baxter

30.11.2012, 17:06 Uhr | dpa

Gießen (dpa) - Die LTi Gießen 46ers und ihr Small Forward Jimmy Baxter gehen getrennte Wege. Wie der Basketball-Bundesligist mitteilte, haben sich beide Seiten nach "sachlichen Gesprächen" auf diesen Schritt verständigt.

Der Amerikaner war bereits in der vergangenen Woche beurlaubt worden. Über die Gründe machten die Mittelhessen weiter keine Angaben. Der 32 Jahre alte Baxter absolvierte insgesamt neun Spiele für die 46ers. "Wir werden nun in Ruhe den Markt sondieren und uns auf die Suche nach einem Ersatz begeben", erklärte Gießens Geschäftsführer Heiko Schelberg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal