Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Artland patzt in Tübingen - Trier siegt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Artland patzt in Tübingen - Trier siegt

09.01.2013, 22:15 Uhr | dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Artland Dragons haben trotz einer 71:72-Niederlage bei den Tigers Tübingen ihren sechsten Tabellenplatz in der Basketball-Bundesliga behauptet.

Allerdings zog die TBB Trier durch ein 79:73 gegen die Neckar Riesen Ludwigsburg nach Punkten mit den Quakenbrückern (beide 20:16) gleich. Im dritten Spiel setzte sich BBC Bayreuth gegen die Telekom Baskets Bonn sicher mit 77:61 durch.

Der Tabellenachte aus Tübingen konnte sich vor 2300 Zuschauern auf die Treffsicherheit von Tyrone Nash (17) und Kenneth Frease (14) verlassen. In der engen Partie hatte Artland in Ryan Gomes (15) seinen besten Werfer. Beim Trierer Erfolg gegen Ludwigsburg überzeugten aufseiten der Hausherren Nate Linhart (21) und Jermaine Bucknor (16).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal