Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Perkovic verlässt Gießen 46ers

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Perkovic verlässt Gießen 46ers

14.01.2013, 17:10 Uhr | dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Der personelle Aderlass beim von der Insolvenz bedrohten Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers setzt sich fort. Nun zog Jasmin Perkovic seine Option auf Beendigung des Vertrages mit dem finanziell angeschlagenen Tabellenletzten.

Der 33-Jährige war erst im November zu den Gießenern gewechselt und absolvierte für die Mittelhessen zehn Spiele, in denen er auf durchschnittlich 8,7 Punkte kam. In der Vorwoche hatte Gießen bereits Jeff Bonds verloren, weil der BBL-Lizenzligaausschuss aufgrund der angespannten Gesamtsituation des Vereins eine Verlängerung der Spielberechtigung für den Amerikaner verweigerte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017