Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Ludwigsburg trennt sich von zwei Spielern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ludwigsburg trennt sich von zwei Spielern

21.01.2013, 14:50 Uhr | dpa

Ludwigsburg trennt sich von zwei Spielern. Trainer John Patrick baut gerade die Mannschaft um in Ludwigsburg.

Trainer John Patrick baut gerade die Mannschaft um in Ludwigsburg. (Quelle: dpa)

Ludwigsburg (dpa) - Der vom Abstieg bedrohte Basketball-Bundesligist Neckar Riesen Ludwigsburg hat sich von den Spielern Kammron Taylor und David Weaver getrennt.

"Die Trennung erfolgte sowohl bei David Weaver als auch bei Kammron Taylor im beiderseitigen Einvernehmen", heißt es in einer Mitteilung des Tabellenvorletzten. Spielmacher Taylor war in der laufenden Bundesliga-Saison 19 Mal im Einsatz, sein amerikanischer Landsmann Weaver stand einmal weniger auf dem Parkett. Die Verantwortlichen um Trainer John Patrick, der erst seit zwei Wochen im Amt ist, würden den Spielermarkt sondieren, um neue Akteure zu verpflichten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal