Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

75:83 in Ulm - Siegesserie der Bayern gerissen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

75:83 in Ulm - Siegesserie der Bayern gerissen

27.01.2013, 21:05 Uhr | dpa

75:83 in Ulm - Siegesserie der Bayern gerissen. Bayerns Tyrese Rice (r) versucht Ulms Lance Jeter zu stoppen.

Bayerns Tyrese Rice (r) versucht Ulms Lance Jeter zu stoppen. (Quelle: dpa)

Ulm (dpa) - Die Erfolgsserie der Basketballer von Bayern München ist gerissen. Nach sieben Siegen nacheinander verlor die Mannschaft von Svetislav Pesic das Bundesliga-Spitzenspiel bei ratiopharm Ulm mit 75:83 (35:44).

Die Ulmer eroberten durch diesen überzeugenden Sieg den zweiten Tabellenplatz in der BBL von ALBA Berlin zurück. Erfolgreichste Werfer waren Per Günther (17 Punkte) auf Ulmer und Tyrese Rice (23 Punkte) auf Münchener Seite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017