Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bambergs Basketballer holen US-Amerikaner Walsh

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bambergs Basketballer holen US-Amerikaner Walsh

20.02.2013, 16:04 Uhr | dpa

Bambergs Basketballer holen US-Amerikaner Walsh. Matt Walsh verstärkt Bamberg auf den Außenpositionen.

Matt Walsh verstärkt Bamberg auf den Außenpositionen. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Der deutsche Basketball-Doublesieger Brose Baskets Bamberg hat sein Team mit dem Amerikaner Matt Walsh verstärkt. Der 30 Jahre alte Forward wechselt vom belgischen Erstligisten Spirou Charleroi nach Franken und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

Dies teilte der Bundesliga-Tabellenführer mit. "Matt ist ein sehr erfahrener Spieler, der auf allen Außenpositionen einsetzbar ist", sagte Bambergs Trainer Chris Fleming über seinen Neuzugang, der in Charleroi als bester Werfer seiner Mannschaft galt. Walsh soll erstmals im Euroleague-Zwischenrundenspiel gegen die Spanier von Unicaja Malaga am Donnerstag zum Einsatz kommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal