Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Achte Pleite für Bamberger in der Euroleague

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Achte Pleite für Bamberger in der Euroleague

21.02.2013, 22:44 Uhr | dpa

Achte Pleite für Bamberger in der Euroleague. Anton Gavel (r) macht gegen Malaga zwei Punkte.

Anton Gavel (r) macht gegen Malaga zwei Punkte. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Der deutsche Basketball-Doublesieger Brose Baskets aus Bamberg bleibt weiter ohne Sieg in der Euroleague-Zwischenrunde. Die Oberfranken verloren daheim gegen die Spanier von Unicaja Malaga mit 65:68 (20:38) und kassierten damit im achten Spiel schon ihre achte Pleite.

Der Viertelfinal-Einzug ist selbst bei einer deutlichen Leistungssteigerung in den restlichen sechs Partien kaum noch möglich - dafür müsste das Schlusslicht aus Bamberg in der Achtergruppe E noch unter die besten vier Mannschaften kommen. Erfolgreichster Bamberger Punktesammler war Bostjan Nachbar mit 17 Zählern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal