Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Pesic: Bayern sollen international feste Größe werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pesic: Bayern sollen international feste Größe werden

06.03.2013, 11:51 Uhr | dpa

Pesic: Bayern sollen international feste Größe werden. Trainer Svetislav Pesic will die Bayern-Korbjäger langfristig international etablieren.

Trainer Svetislav Pesic will die Bayern-Korbjäger langfristig international etablieren. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Sportchef Marko Pesic will die Korbjäger des FC Bayern München dauerhaft zu einer festen Größe im internationalen Basketball machen.

"Ein Fußballer aus Brasilien kennt Bayern München, ein Basketballer aus den USA noch nicht", betonte Pesic in einem Interview der "Abendzeitung". Sein Ziel sei es, "eine Mannschaft zusammen mit dem Backoffice so zu formen, dass dieses Projekt sich langfristig so etabliert, immer um Titel zu spielen".

Pesic sieht das von seinem Vater Svetislav trainierte Team auf einem guten Weg, Titel zu gewinnen. "Wenn es um Titel geht, könnte es gut sein, dass wir kurz davor sind, einen zu gewinnen, etwa im Pokal. Oder vielleicht sogar die Meisterschaft, wenn wir uns noch weiter verbessern." Darüberhinaus gibt es laut Pesic aber eindeutige internationale Ambitionen. "Ein Ziel ist eine langfristige Stabilität im europäischen Wettbewerb", sagte der Sportchef.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal