Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Hoeneß kritisiert BBL: "Amateurhaft"

...

Hoeneß kritisiert BBL: "Amateurhaft"

27.03.2013, 12:08 Uhr | dpa

Hoeneß kritisiert BBL: "Amateurhaft". Uli Hoeneß meinst, dass die Arbeit der BBL verbessert werden sollte.

Uli Hoeneß meinst, dass die Arbeit der BBL verbessert werden sollte. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Mit deutlichen Worten hat Bayern-Präsident Uli Hoeneß die Basketball Bundesliga (BBL) kritisiert und dabei unter anderem Geschäftsführer Jan Pommer angegriffen.

"Bisher ist die BBL eine One-Man-Show von Herrn Pommer. So geht es nicht weiter. Bislang fehlt mir die Transparenz", sagte der Club-Chef der "Sport-Bild". Die Sportart sei "im Dornröschenschlaf", es werde "nicht sonderlich gut gearbeitet in der BBL", bemängelte Hoeneß. "Wir haben uns das zwei, drei Jahre angeschaut und jetzt werden wir auch mal Ansprüche erheben."

Die Bayern-Basketballer waren 2011 in die Bundesliga zurückgekehrt und in ihrer ersten Saison nach dem Wiederaufstieg im Playoff- Viertelfinale gescheitert. Am vergangenen Samstag schieden die Münchner im Pokal-Halbfinale gegen Gastgeber ALBA Berlin aus.

Am einem Wochenende ohne Fußball-Bundesliga hätten die Spiele der Top-Four-Endrunde im öffentlich-rechtlichen Fernsehen statt auf Sport1 gezeigt werden müssen, forderte Hoeneß. "Die BBL macht hier keinen besonders guten Job. Das gefällt mir überhaupt nicht." Auch die Einnahmen kritisierte er als zu gering. "Prämien gibt es nicht. Das ist amateurhaft hoch fünf. Das kann ich nicht verstehen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
127-Kilo-Fisch 
Angler zieht Monster-Wels aus dem Wasser

Nach 40 Minuten Kampf macht der Italiener Dino Ferrari den ganz großen Fang. Video


Shopping
Shopping 
Aufregende Dessous mit dem gewissen Etwas

Tolle Stoffe, herrliche Farben und ein perfekter Sitz - BHs, Slips, Strings u. v. m. bei BAUR.

Shopping 
Glamouröse Mode-Highlights & coole Looks entdecken

Jetzt die aktuellen Keylooks des neuen Jahres ab Größe 42 shoppen. zum große Größen-Special

Shopping 
Ab dem 02.03.: Stylische Frühjahrsmode entdecken!

Erleben Sie Qualität hautnah mit den schicken Modetrends von ESMARA. bei Lidl

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige