Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

    Bamberg verliert auch gegen Athen

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Bamberg verliert auch gegen Athen

    28.03.2013, 22:54 Uhr | dpa

    Bamberg verliert auch gegen Athen. Der Bamberger Matt Walsh hat gegen die Griechen kein gutes Händchen.

    Der Bamberger Matt Walsh hat gegen die Griechen kein gutes Händchen. (Quelle: dpa)

    Bamberg (dpa) - Die Basketballer der Brose Baskets haben auch in ihrem letzten Heimauftritt in der Euroleague-Zwischenrunde klar einen Sieg verpasst. Der deutsche Meister aus Bamberg unterlag dem griechischen Spitzenclub Panathinaikos Athen mit 60:82 (27:42).

    Damit kassierte Bamberg im 13. Zwischenrundenspiel die 13. Niederlage. Bester Werfer war Bostjan Nachbar mit 14 Punkten.

    Die Oberfranken sind in der Gruppe E Tabellenletzter und haben schon seit längerem keine Chance mehr auf das Erreichen des Viertelfinales in der europäischen Königsklasse. Seine letzte Euroleague-Partie bestreitet das Team von Trainer Chris Fleming beim litauischen Vertreter Zalgiris Kaunas und kann sich danach wieder ganz auf die Meisterschaft konzentrieren.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal