Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bamberg atmet auf: Sieg in "kleinem Finale" gegen Ulm

...

Bamberg atmet auf: Sieg in "kleinem Finale" gegen Ulm

11.04.2013, 14:35 Uhr | dpa

Bamberg atmet auf: Sieg in "kleinem Finale" gegen Ulm. Das Team von Chris Fleming hielt dem Druck stand.

Das Team von Chris Fleming hielt dem Druck stand. (Quelle: dpa)

Bamberg (dpa) - Nach dem deutlichen 108:75 gegen Vizemeister Ulm herrscht im Lager von Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg große Erleichterung. "Für uns war das Spiel heute wie ein kleines Finale", sagte Bambergs Trainer Chris Fleming nach der Basketball-Gala am Mittwochabend.

Nach zuvor zehn Niederlagen in elf Pflichtspielen standen die Franken in der Neuauflage der Endspiel-Paarung des Vorjahres gewaltig unter Druck. "Es war keine leichte Situation vor dem Spiel für uns", gab Fleming zu, aber "die ganzen Emotionen der letzten Wochen sind heute rausgekommen."

Mit einer Bilanz von 23:6-Siegen liegen die Franken weiter an der Tabellenspitze, zwei Siege vor dem EWE Baskets Oldenburg. Ulm rangiert nach wie vor auf Rang drei. "Wenn jemand Zweifel hatte, über wen die Meisterschaft geht, dann gibt es nach diesem Spiel sicherlich keine mehr", sagte Ulms Trainer Thorsten Leibenath nach der unerwartet deutlichen Niederlage. "Bamberg ist die beste Mannschaft in Deutschland, und wer daran zweifelte, der hätte sich nur die Tabelle ansehen müssen." Die Ulmer kassierten die zwölfte Niederlage in Serie gegen Bamberg.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
US-Militär 
Kriegsschiff wird spektakulär zu Wasser gelassen

Hohe Wellen beim Stapellauf der 670 Millionen Dollar teuren "USS Detroit". Video

Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
Schnell aufgeheizt: Hand- dampfreiniger "clean maxx"

Sauberkeit bis in die kleinste Ecke und das mit bis
zu 3 bar Druck. Für 29,99 € bei Weltbild.de.

Shopping 
Die neuen Trend-Lieblinge im Herbst bei MADELEINE

Raffinierte Capes, elegante Pullover und feminine Leder-Highlights - jetzt entdecken! bei MADELEINE

Shopping 
Neues in Sachen Wolle entdecken

Softe Herbstfarben & noch softeres Material ergeben einen super-femininen Cardigan. zum Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige