Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Wasserburg will Basis für siebten Meistertitel legen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasserburg will Basis für siebten Meistertitel legen

02.05.2013, 13:26 Uhr | dpa

Wasserburg am Inn (dpa) - Mit einem Sieg zum Auftakt der Finalserie gegen Außenseiter Rhein-Main Baskets Langen wollen die Basketball-Frauen des TSV Wasserburg den Grundstein für den siebten Meistertitel legen.

Zwar sind die Oberbayerinnen klarer Favorit, Coach Bastian Wernthaler warnt aber vor der ersten Partie am Freitag vor dem Vorrunden-Siebten aus Hessen. "Es wird schwer! Rhein-Main hat den Vorrundenzweiten und -dritten besiegt, nachdem mit Svenja Greunke eine der besten deutschen Spielerinnen nach einer langen Verletzungspause zurückgekommen ist."

Nach einer enttäuschenden Saison in der vergangenen Spielzeit hatte Wasserburg seine Ambitionen auf den siebten Meistertitel bereits in der Vorrunde unterstrichen. Mit nur zwei Niederlagen beendeten die Oberbayerinnen diese auf Platz eins. Die zweite Partie steigt am Sonntag in Langen, für den Gewinn des Meistertitels sind drei Siege notwendig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal