Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Nowitzki denkt an Olympia 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nowitzki denkt an Olympia 2016

18.06.2013, 12:26 Uhr | dpa

Nowitzki denkt an Olympia 2016. Dirk Nowitzki denkt weiter an die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro.

Dirk Nowitzki denkt weiter an die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Auch im fortgeschrittenen Alter lässt Dirk Nowitzki der Olympia-Virus nicht los. Nach den Erlebnissen bei den Spielen 2008, wo Deutschlands Basketball-Star in Peking als Fahnenträger fungierte, kann sich der Würzburger einen Start in Rio de Janeiro 2016 durchaus vorstellen.

"Wenn ich nochmal Zeit und Lust habe und der Körper mitspielt, vielleicht mit dem Langzeitziel Rio 2016 im Hinterkopf, das wäre schon toll", sagte Nowitzki in einem Interview mit "ran.de".

"Ich wäre zwar dann 38 Jahre alt, aber wenn der Körper mitspielen sollte, kann man das nochmal probieren", meinte Nowitzki, der an diesem Mittwoch seinen 35. Geburtstag feiert. Bei der EM in Slowenien in diesem Sommer pausiert der Kapitän der Dallas Mavericks aber im Nationalteam. Spätestens bei der EM in der Ukraine 2015 könnte er dann aber wieder das Deutschland-Trikot anziehen, geht es dann doch um die Olympia-Tickets für Rio 2016.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal