Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Rice verlässt FC Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rice verlässt FC Bayern

15.07.2013, 10:02 Uhr | dpa

Rice verlässt FC Bayern. Tyrese Rice verlässt das Team des FC Bayern München.

Tyrese Rice verlässt das Team des FC Bayern München. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Wie erwartet verlässt Tyrese Rice die Basketballer des FC Bayern. Der 26 Jahre alte Aufbauspieler wechselt zum israelischen Verein Maccabi Tel Aviv.

"Es ist natürlich bedauerlich, dass der FC Bayern Basketball und Tyrese Rice in der kommenden Saison getrennte Wege gehen werden", sagte Geschäftsführer Marko Pesic. "Leider waren jedoch die Erwartungshaltung und Zukunftspläne des Vereins nicht mit den persönlichen Vorhaben des Spielers vereinbar."
Mit 15,8 Punkten war Rice Bayern-Topscorer der vergangenen Saison und dritterfolgreichster Korbjäger der Liga. 2012 war es aus Litauen nach München gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal