Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bremerhaven muss auf Center Searcy verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bremerhaven muss auf Center Searcy verzichten

26.09.2013, 15:26 Uhr | dpa

Bremerhaven (dpa) - Basketball-Bundesligist Eisbären Bremerhaven muss auf unbestimmte Zeit auf Center Devin Searcy verzichten. Dem US-Amerikaner wurde ein Hautabszess entfernt. Das teilten die Eisbären mit.

Searcy war erst im Juni nach Bremerhaven gewechselt. In der abgelaufenen Saison spielte er für den russischen Eurocup-Teilnehmer Triumph Lyubertsy. Die Bundesliga-Saison beginnt für die Eisbären am 3. Oktober mit der Partie in Ludwigsburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017