Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bayern-Basketballer bleiben zu Hause ungeschlagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bayern-Basketballer bleiben zu Hause ungeschlagen

17.11.2013, 20:08 Uhr | dpa

Bayern-Basketballer bleiben zu Hause ungeschlagen. Nihad Djedovic (m) war gegen Tübingen mit 18 Punkten bester Werfer bei den Bayern.

Nihad Djedovic (m) war gegen Tübingen mit 18 Punkten bester Werfer bei den Bayern. Foto: Lukas Barth. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Die Basketballer von Bayern München bleiben in der Bundesliga zu Hause ungeschlagen.

Das Team von Trainer Svetislav Pesic gewann am Sonntagabend im Audi Dome gegen die Walter Tigers Tübingen klar mit 105:68 (51:26) und verteidigte damit die Tabellenführung.

Eine Woche nach der deutlichen Niederlage bei ALBA Berlin zeigten die Münchner eine souveräne Vorstellung. Bester Werfer bei den Bayern war Nihad Djedovic mit 18 Punkten. Bei den Tübingern kam Jonathan Wallace auf 16 Zähler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal