Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Zukunft der Baskets Würzburg offenbar gesichert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Zukunft der Baskets Würzburg offenbar gesichert

04.12.2013, 15:02 Uhr | dpa

Zukunft der Baskets Würzburg offenbar gesichert. Stefan Koch trainiert jetzt die Würzburger Basketballer.

Stefan Koch trainiert jetzt die Würzburger Basketballer. Foto: Jan-Philipp Strobel. (Quelle: dpa)

Würzburg (dpa) - Nach wochenlangem Bangen scheint die sportliche Zukunft von Basketball-Bundesligist Baskets Würzburg gesichert. "Der positiven Fortführung der Baskets steht nichts mehr im Weg", betonte Baskets-Geschäftsführer Steffen Liebler.

Zuvor hatten zwei Firmen alle Anteile an der GmbH des Vereins übernommen. Zudem konnte mit der Verlängerung von drei Sponsorenverträgen über die laufende Spielzeit hinaus eine Forderung der Basketball Bundesliga (BBL) erfüllt werden.

Würzburg hatte zuletzt 835 000 Euro Verlust gemacht. Der Lizenzliga-Ausschuss hatte gegen die Unterfranken erst am vergangenen Montag eine Geldstrafe in Höhe von 40 000 Euro verhängt und zwei Wertungspunkte der laufenden Saison abgezogen. "Wir sind sehr froh, dass wir noch einmal die Chance auf einen Neuanfang haben", sagte Liebler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal