Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bayern verteidigen Spitze - Bamberg mit Kantersieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bayern verteidigen Spitze - Bamberg mit Kantersieg

02.03.2014, 20:04 Uhr | dpa

Bayern verteidigen Spitze - Bamberg mit Kantersieg. Der 2,08 Meter lange Yassin Idbihi (re.) sichert sich einen Rebound gegen Hagens Dino Gregory (li.). (Quelle: imago/Eibner)

Der 2,08 Meter lange Yassin Idbihi (re.) sichert sich einen Rebound gegen Hagens Dino Gregory (li.). (Quelle: Eibner/imago)

Die Basketballer des FC Bayern München haben die Bundesliga-Tabellenführung durch ein 82:76 bei Phoenix Hagen verteidigt. Mit 42:6 Punkten bleiben die Bayern Primus vor Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg (38:6), der zu einem 104:66-Kantersieg gegen die Würzburg Baskets kam. Die Franken haben allerdings zwei Spiele weniger auf dem Konto als die Münchner.

Im Kampf gegen den Abstieg feierte medi Bayreuth mit dem 82:70 gegen Aufsteiger Rasta Vechta einen wichtigen Sieg und schob sich mit 10:38 Zählern am punktgleichen Rivalen vorbei auf Rang 16. Einen kleinen Rückschlag im Rennen um die Playoff-Plätze mussten die MHP RIESEN Ludwigsburg mit dem 93:96 beim Mitteldeutschen BC einstecken.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal