Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dirk Nowitzki erreicht NBA-Meilenstein mit 26.714 Punkten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Meilenstein erreicht  

Nowitzki klettert in Top-10 der NBA-Bestenliste

09.04.2014, 10:23 Uhr | dpa, sid

Dirk Nowitzki erreicht NBA-Meilenstein mit 26.714 Punkten. Dirk Nowitzki (re.) steigt zum Korb. (Quelle: AP/dpa)

Dirk Nowitzki (re.) steigt zum Korb. (Quelle: AP/dpa)

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat einen weiteren Meilenstein seiner NBA-Karriere erreicht. Der 35-Jährige erzielte beim 95:83 bei den Utah Jazz 21 Punkte und gehört damit ab sofort zu den zehn erfolgreichsten Schützen in der Geschichte der nordamerikanischen Profiliga.

Nowitzki überholte mit nun 26.714 Punkten Oscar "Big O" Robertson, außerdem brachte er seine Dallas Mavericks der Play-off-Teilnahme einen großen Schritt näher. Mit 48 Siegen bei 31 Niederlagen haben sich die Mavs drei Spiele vor Ende der regulären Saison ein kleines Polster auf die Konkurrenten erarbeitet.

"Es ist absolut surreal"

Hinter Dallas belegen die Phoenix Suns (46 Siege, 31 Niederlagen) Platz acht, der ebenfalls noch zur Play-off-Teilnahme berechtigt. Neunter im Westen sind die Memphis Grizzlies (45 Siege, 32 Niederlagen).

"Es ist absolut surreal", sagte Nowitzki zu seiner historischen Marke. "An Big O vorbeizuziehen und zu wissen, nur neun Spieler in der Geschichte dieser Liga haben besser getroffen als ich - das ist schon verrückt, gerade wenn man bedenkt, wo ich herkomme: Aus einem kleinen Kaff bei Würzburg in Deutschland."

Rang sechs in Reichweite

Unter den aktiven Spielern hat derzeit nur Kobe Bryant mehr Punkte erzielt (31.700) als Nowitzki. Der momentan verletzte Superstar der Los Angeles Lakers liegt damit auf Platz vier der Bestenliste, die von Kareem Abdul Jabbar (38.387) angeführt wird.

Sollte Nowitzki weiter auf ähnlichem Niveau wie diese Spielzeit treffen, wäre in der Saison 2014/15 bereits Rang sechs oder sieben in Reichweite.

Platzierung

Name

Zeitraum

Punkte

Punkte/Spiel

1

Kareem Abdul-Jabbar

1969-1988

38.387

24,6

2

Karl Malone

1985-2004

36.928

25,0

3

Michael Jordan

1984-2002

32.292

30,1

4

Kobe Bryant

seit 1996

31.700

25,5

5

Wilt Chamberlain

1959-1972

31.419

30,1

6

Shaquille O'Neal

1992-2010

28.596

23,7

7

Moses Malone

1976-1994

27.409

20,6

8

Elvin Hayes

1968-1983

27.313

21,0

9

Hakeem Olajuwon

1984-2002

26.946

21,8

10

Dirk Nowitzki

seit 1999

26.714

22,5

11

Oscar Robertson

1960-1973

26.710

25,7

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
FOTOSHOW
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017