Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Göttingen schafft Aufstieg in die Bundesliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Göttingen schafft Aufstieg in die Bundesliga

25.04.2014, 21:45 Uhr | dpa

Göttingen schafft Aufstieg in die Bundesliga. Göttingens Kapitän Marco Grimaldi (l) und Jeremy Dunbar feiern den Aufstieg in die Basketball-Bundesliga.

Göttingens Kapitän Marco Grimaldi (l) und Jeremy Dunbar feiern den Aufstieg in die Basketball-Bundesliga. Foto: Swen Pförtner. (Quelle: dpa)

Göttingen (dpa) - Nach zwei Jahren in der 2. Liga hat die BG Göttingen den Aufstieg in die Basketball Bundesliga geschafft. Im dritten Halbfinale der Playoffs in der ProA gewannen die Niedersachsen gegen die Gießen 46ers mit 83:71 (41:42) und setzten sich in der Serie mit 3:0-Siegen durch.

Gießen führte zu Beginn mit bis zu 15 Punkten, doch Göttingen kämpfte sich zurück und drehte die Partie. Beste BG-Werfer waren Alex Ruoff mit 20 Punkten, Dominik Spohr (19) und Jermaine Mallett (17).

Ob Göttingen die notwendige Bundesliga-Lizenz erhält, entscheidet der Lizenzligaausschuss der BBL am 7. Mai in Köln. Zuvor nehmen der Gutachterausschuss und die Liga die Unterlagen unter die Lupe. Dabei werden wirtschaftliche Voraussetzungen und Rahmenbedingungen wie beispielsweise die Halle geprüft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal