Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Bayern muss ohne Djedovic und Zipser auskommen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bayern muss ohne Djedovic und Zipser auskommen

14.05.2014, 15:03 Uhr | dpa

Bayern muss ohne Djedovic und Zipser auskommen. Nihad Djedovic muss operiert werden.

Nihad Djedovic muss operiert werden. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der FC Bayern München muss im weiteren Verlauf der Playoffs um die deutsche Basketball-Meisterschaft auf Nihad Djedovic und Paul Zipser verzichten. Das teilte der Club mit.

Djedovic, der wenige Sekunden vor dem Ende der 83:85-Niederlage bei Außenseiter MHP Riesen Ludwigsburg vom Feld musste, zog sich einen Mittelhandbruch zu und wird operiert. Jungprofi Zipser erlitt eine Knieverletzung. Über die genaue Ausfallzeit des Duos konnte der Verein noch keine Angaben machen.

"Natürlich sind wir alle betrübt, aber in erster Linie ist das für die beiden Spieler tragisch, weil die Playoffs für sie gelaufen sind", sagte Münchens Geschäftsführer Marko Pesic am Mittwoch. "Wir werden jetzt dafür sorgen, dass sie die beste medizinische Versorgung erhalten und ihnen alle Zeit zur Genesung geben." Nach zwei Partien in der Best-of-Five-Serie steht es zwischen dem Hauptrunden-Ersten und den Schwaben aus Ludwigsburg 1:1.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal