Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Deutsche Basketball-Damen verpassen zweiten Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Deutsche Basketball-Damen verpassen zweiten Sieg

25.06.2014, 20:22 Uhr | dpa

Deutsche Basketball-Damen verpassen zweiten Sieg. Bundestrainerin Alexandra Maerz gibt Nationalspielerin Svenja Brunckhorst (r) Anweisungen.

Bundestrainerin Alexandra Maerz gibt Nationalspielerin Svenja Brunckhorst (r) Anweisungen. Foto: Jonas Güttler. (Quelle: dpa)

Helsinki (dpa) - Die deutschen Basketballerinnen haben zum Abschluss der Qualifikation für die Europameisterschaft 2015 ihren zweiten Sieg verpasst.

Das Team von Bundestrainerin Alexandra Maerz unterlag in Helsinki der noch sieglosen Mannschaft Finnlands mit 51:63. Das Hinspiel drei Tage zuvor in Hagen hatten die Deutschen mit 84:79 gewonnen.

Die DBB-Auswahl hatte schon vor der Partie keine Chance, sich für die Titelkämpfe im nächsten Jahr in Rumänien zu qualifizieren. Fünf Niederlagen steht lediglich ein Sieg gegenüber. Um den Gruppensieg kämpfen Montenegro und die Ukraine. Beste deutsche Werferinnen waren Romy Bär und Sonja Greinacher mit jeweils zehn Punkten.


Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017