Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Drei Abgänge bei den Brose Baskets Bamberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Drei Abgänge bei den Brose Baskets Bamberg

05.08.2014, 17:17 Uhr | dpa

Bamberg (dpa) - Die Brose Baskets Bamberg haben die Verträge mit Maik Zirbes und Jamar Smith aufgelöst.

Center Zirbes war 2012 aus Trier nach Franken gewechselt und hatte mit dem Team vor einem Jahr die Meisterschaft gewonnen. Da die "vorgesehene Rolle" in der Mannschaft nun nicht mehr seinen Erwartungen entspreche, habe man sich getrennt, teilten die Bamberger mit. Auch der US-Amerikaner Smith geht und wechselt zu Limoges PSC in die erste französische Liga. Obendrein verlässt Rakim Sanders die Bamberger Basketballer und schließt sich Dinamo Sassari an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
NIVEA Duftkerze für perfekte Wohlfühlmomente
ideal auch als Geschenk - jetzt auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017