Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

San Antonio Spurs verpflichten erste weibliche Co-Trainerin der NBA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sie hat den "Basketball-IQ"  

Hammon wird erste weibliche Co-Trainerin der NBA

06.08.2014, 10:08 Uhr | sid

San Antonio Spurs verpflichten erste weibliche Co-Trainerin der NBA. Becky Hammon beim Aufwärmen für ein Spiel mit den WNBA-Klub San Antonia Stars. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Becky Hammon beim Aufwärmen für ein Spiel mit den WNBA-Klub San Antonia Stars. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Die San Antonio Spurs haben als erster Klub in der Geschichte der amerikanischen Basketball-Profiliga NBA einen weiblichen Co-Trainer verpflichtet. Die 36-jährige Becky Hammon wird sich für den Assistenten-Job von ihrer eigenen Spieler-Karriere zurückziehen.

Die amerikanisch-russische Sportlerin arbeitete bereits im letzten Jahr mit den Schützlingen von Coach Gregg Popvich und hinterließ einen bleibenden Eindruck: "Ihr Basketball-IQ, ihre Arbeits-Einstellung und ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten werden den Spurs sicherlich weiterhelfen", sagte Popovich.

Hammon wurde 2011 zu den 15 besten Spielerinnen in der Historie der Frauen-Profiliga WNBA gewählt. Wegen ihrer oft in entscheidenden Momenten erzielten Punkte erhielt sie in Amerika den Spitznamen "Big Shot Becky". Trotz ihrer guten Leistungen wurde sie nicht in die amerikanische Nationalmannschaft berufen und entschied sich daraufhin für Russland zu spielen. Gemeinsam mit dem russischen Nationalteam gewann sie 2008 die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen.

Spurs wollen den sechsten Titel

Nach Ablauf der aktuellen Saison will der sechsmalige Allstar seine Karriere beenden, wohl auch um sich auf die neue Aufgabe zu konzentrieren. Die Spurs gehen mit ihrem fünften Meistertitel im Rücken in die neue Saison und wollen nichts anderes, als diesen zu verteidigen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal