Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball-WM 2014: Argentinien-Coach will nach Aus zurücktreten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Argentinien-Coach will nach WM-Aus zurücktreten

08.09.2014, 11:37 Uhr | dpa

Basketball-WM 2014: Argentinien-Coach will nach Aus zurücktreten. Die Niederlage gegen Brasilien macht Argentiniens Nationaltrainer Julio Lamas schwer zu schaffen.

Die Niederlage gegen Brasilien macht Argentiniens Nationaltrainer Julio Lamas schwer zu schaffen. Foto: Raul Caro. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Julio Lamas will nach dem WM-Aus im Achtelfinale gegen Brasilien nicht mehr als Trainer der argentinischen Basketball-Nationalmannschaft weiterarbeiten.

"Ich habe das Gefühl, dass das heute mein letztes Spiel mit der Auswahl war", sagte er nach dem deutlichen 65:85 in Madrid. Es war die erste WM-Niederlage der Argentinier gegen Brasilien seit 1967. Lamas trainierte die Südamerikaner seit 2010 zum zweiten Mal als Cheftrainer. Von 1997 bis 1999 hatte er die A-Mannschaft seiner Heimat erstmals gecoacht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal