Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Oldenburg kassiert zweite Eurocup-Niederlage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Oldenburg kassiert zweite Eurocup-Niederlage

21.10.2014, 20:44 Uhr | dpa

Basketball: Oldenburg kassiert zweite Eurocup-Niederlage. Rickey Paulding war mit 18 Punkten bester Oldenburger.

Rickey Paulding war mit 18 Punkten bester Oldenburger. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg bleiben im Basketball-Eurocup weiter ohne Sieg. Der Bundesligist verlor beim tschechischen Club CEZ Nymburk mit 71:77 (35:32) und steht nach dem zweiten Spieltag mit zwei Niederlagen auf Rang fünf der Gruppe C.

Dabei sah es in Prag eigentlich nach einer sicheren Angelegenheit für die Oldenburger aus. Doch nach einem 17-Punkte-Vorsprung im zweiten Viertel folgte noch vor der Halbzeit der Einbruch. Die Tschechen kamen immer näher heran und übernahmen nach dem Seitenwechsel mit der ersten Führung endgültig die Kontrolle über die Partie. Nymburk agierte im weiteren Verlauf cleverer und gewann verdient mit 77:71. Bester Werfer bei den Oldenburgern war Routinier Rickey Paulding mit 18 Zählern. Bei den Gastgebern überzeugte Petr Benda mit 15 Punkten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal