Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: McKee verlässt mit sofortiger Wirkung Oldenburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

McKee verlässt mit sofortiger Wirkung Oldenburg

28.10.2014, 13:47 Uhr | dpa

Oldenburg (dpa) - Basketball-Profi Tywain McKee verlässt mit sofortiger Wirkung die EWE Baskets Oldenburg. Der Spielmacher und der Bundesligist lösten den Vertrag in beidseitigem Einvernehmen auf.

Über die Gründe der von McKee "aus persönlichen Gründen" gewünschten Trennung vereinbarten Verein und Spieler Stillschweigen. "Wir sind diesem Wunsch nachgekommen", erklärte Oldenburgs Geschäftsführer Hermann Schüller in einer Pressemitteilung.

Baskets-Trainer Sebastian Machowski und Schüller sind bereits auf der Suche nach Ersatz. "Das ist zu diesem Zeitpunkt natürlich nicht einfach", erklärte Schüller und ergänzte: "Aber wir hoffen, sehr schnell eine Lösung zu finden."

McKee kam als Königstransfer erst in diesem Sommer von Unics Kasan zu den Baskets und absolvierte für die Norddeutschen sechs Bundesligapartien. Bereits am Mittwoch treten die Oldenburger im Eurocup bei Sluc Nancy erstmals ohne den US-Amerikaner an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal