Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: ALBA Berlin gewinnt Spitzenspiel gegen Bayern München

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

ALBA Berlin gewinnt Spitzenspiel gegen Bayern München

09.11.2014, 19:15 Uhr | dpa

Basketball: ALBA Berlin gewinnt Spitzenspiel gegen Bayern München. ALBA Berlin setzte sich im Prestigeduell gegen Bayern München durch. (Quelle: dpa)

ALBA Berlin setzte sich im Prestigeduell gegen Bayern München durch. Foto: Lukas Schulze. (Quelle: dpa)

ALBA Berlin hat das Spitzenspiel gegen Bayern München gewonnen und die Tabellenführung in der Basketball-Bundesliga verteidigt. Der Pokalsieger setzte sich in eigener Halle vor 12.110 Zuschauern gegen den deutschen Meister knapp mit 83:80 (47:40) durch.

Damit siegten die Berliner auch im zweiten Prestigeduell der Saison. Schon im Champions Cup hatte sich ALBA vor der Spielzeit behauptet. Beste Werfer bei den Berlinern waren Jamel McLean und Reggie Redding mit je 23 Punkten. Bei den Bayern kam Nihad Djedovic auf 18 Zähler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017