Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Bayern gewinnt Verfolgerduell - ALBA siegt mit Mühe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bayern gewinnt Verfolgerduell - ALBA siegt mit Mühe

16.11.2014, 19:13 Uhr | dpa

Basketball: Bayern gewinnt Verfolgerduell - ALBA siegt mit Mühe. John Bryant war beim Sieg des FC Bayern mit 25 Punkten und zwölf Rebounds bester Akteur.

John Bryant war beim Sieg des FC Bayern mit 25 Punkten und zwölf Rebounds bester Akteur. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Titelverteidiger Bayern München hat das Verfolgerduell in der Basketball-Bundesliga gegen die EWE Baskets Oldenburg gewonnen. Die Bayern setzten sich in eigener Halle mit 80:65 durch.

Überragender Akteur bei den Bayern war Center John Bryant mit 25 Punkten und zwölf Rebounds. Bei den Oldenburgern kam Chris Kramer auf 15 Zähler. Für die Münchner war es nach drei Pflichtspielniederlagen endlich wieder ein Sieg.

Weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze bleibt ALBA Berlin. Der Pokalsieger tat sich beim 98:90 bei Phoenix Hagen aber sehr schwer. Jamel McLean glänzte mit 33 Punkten und zwölf Rebounds.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal