Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA: Dennis Schröder erzielt persönliche Bestmarke bei Hawks-Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nowitzki bei Dallas geschont  

Schröder erzielt neue persönliche Bestmarke

04.12.2014, 11:15 Uhr | dpa, sid

NBA: Dennis Schröder erzielt persönliche Bestmarke bei Hawks-Sieg. Dennis Schröder (re.) feiert mit seinem Teamkameraden Kent Bazemore. (Quelle: Reuters)

Dennis Schröder (re.) feiert mit seinem Teamkameraden Kent Bazemore. (Quelle: Reuters)

Nationalspieler Dennis Schröder hat seine persönliche NBA-Bestmarke um einen Zähler auf 16 Punkte verbessert. Beim 112:102-Auswärtssieg der Atlanta Hawks gegen Ex-Meister Miami Heat lieferte der 21-Jährige eine starke Leistung ab und war maßgeblich am Erfolg beteiligt. Einen Tag zuvor hatte der ehemalige Braunschweiger 15 Punkte beim Sieg seines Teams gegen die Boston Celtics erzielt.

Nach dem Spiel erhielt Point Guard Schröder Lob von allen Seiten. "Er ist einfach so schnell, aber manchmal muss man ihn ein wenig bremsen. Er weiß genau, wann er angreifen und wann er seine Mitspieler in Szene setzen muss", sagte Hawks-Coach Mike Budenholzer. Teague meinte: "Er lernt sehr schnell und spielt sehr gut."

Mavs siegen ohne Nowitzki

Die Dallas Mavericks haben derweil auch ohne Dirk Nowitzki in der NBA den fünften Sieg in Folge gefeiert. Beim 107:105 gegen die Milwaukee Bucks wurde der Würzburger wegen Rückenschmerzen geschont.

Nowitzki hatte sich die Blessur einen Tag zuvor beim Sieg gegen den Chicago Bulls zugezogen, Trainer Rick Carlisle sprach von einer "Vorsichtsmaßnahme". Mann des Abends war einmal mehr Monta Ellis, der mit der Schlusssirene den entscheidenden Wurf versenkte und insgesamt auf 23 Punkte kam. Mit 15 Siegen und nur fünf Niederlagen kletterten die Mavs im Westen auf Rang fünf.

Sixers schrammen am Negativrekord vorbei

Für die große Überraschung sorgten die Philadelphia 76ers. Sie gewannen bei den Minnesota Timberwolves mit 85:77 und sicherten sich ihren ersten Saisonsieg nach zuvor 17 Niederlagen. Bei einer neuerlichen Pleite hätten die 76er den Negativ-Startrekord der New Jersey Nets aus der Saison 2009/2010 eingestellt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal