Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Shooting Guard Harris wechselt von Ulm nach Riga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Shooting Guard Harris wechselt von Ulm nach Riga

03.03.2015, 19:00 Uhr | dpa

Basketball: Shooting Guard Harris wechselt von Ulm nach Riga. C.

C. J. Harris kämpft für Ulm gegen Clifford Hammonds von ALBA Berlin um den Ball. Foto: Bernd von Jutrczenka. (Quelle: dpa)

Ulm (dpa) - Basketball-Profi CJ Harris hat den Bundesliga-Club ratiopharm ulm nur wenige Monate nach seiner Verpflichtung schon wieder verlassen. Der 24-jährige Amerikaner wechselt mit sofortiger Wirkung zum lettischen Club VEF Riga, teilte sein bisheriger Verein mit.

"Der Trainer, meine Mitspieler, das Management - alle haben mich immer gut behandelt. Aber als Spieler willst du nun mal spielen. Wenn das nicht geht, musst du über deine Optionen nachdenken", sagte Harris. Der Shooting Guard war erst 2014 von Ludwigsburg nach Ulm gewechselt, konnte dort aber nie an seine starken Leistungen beim Bundesliga-Rivalen anknüpfen.


Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017