Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Bamberg scheidet im Eurocup aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bamberg scheidet im Eurocup aus

10.03.2015, 20:14 Uhr | dpa

Basketball: Bamberg scheidet im Eurocup aus. Das Team von Andrea Trinchieri blieb chancenlos.

Das Team von Andrea Trinchieri blieb chancenlos. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

Krasnodar (dpa) - Die Brose Baskets aus Bamberg haben den Viertelfinal-Einzug im Basketball-Eurocup klar verpasst. Nach dem 78:80 vor eigenem Publikum vergangene Woche verlor der Bundesliga-Tabellenführer auch das Rückspiel bei Lokomotiv Kuban Krasnodar mit 53:70.

Das Team von Trainer Andrea Trinchieri lag bereits nach dem ersten Viertel mit 10:23 zurück und konnte nicht mehr entscheidend verkürzen. Bei Bamberg kam der Lette Janis Strelnieks auf 15 Punkte, für Krasnodar ragte der ehemalige NBA-Profi Derrick Brown mit 22 Zählern heraus.

Als zweites verbliebenes deutsches Team im Eurocup besitzt der FC Bayern nur noch geringe Chancen auf den Sprung unter die besten acht Mannschaften. Die Münchner müssen am Mittwoch im Duell mit BC Valencia eine 58:80-Auswärtsniederlage aus dem Hinspiel wettmachen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal