Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Frankfurt vor Einzug ins EuroChallenge-Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Frankfurt vor Einzug ins EuroChallenge-Halbfinale

10.03.2015, 21:48 Uhr | dpa

Basketball: Frankfurt vor Einzug ins EuroChallenge-Halbfinale. Gordon Herbert kann mit einem Erfolgserlebnis nach Russland reisen.

Gordon Herbert kann mit einem Erfolgserlebnis nach Russland reisen. Foto: Lukas Barth. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fraport Skyliners haben in der EuroChallenge den ersten Schritt zum Final Four geschafft. Der Basketball-Bundesligist aus Frankfurt gewann das erste Viertelfinalspiel der Serie "best of three" gegen den russischen Club BC Krasnojarsk mit 77:74.

Damit braucht das Team von Trainer Gordon Herbert nur noch einen Sieg, um den Sprung unter die besten vier Teams in dem drittklassigen Europapokal perfekt zu machen.

US-Aufbauspieler Justin Cobbs kam bei Frankfurt auf 20 Punkte, auch Center Johannes Voigtmann konnte mit 19 Zählern überzeugen. Der ins Team zurückgekehrte Konstantin Klein traf in der Schlussphase zwei wichtige Freiwürfe.

Das zweite Spiel findet in Russland statt. Sollte Krasnojarsk dieses gewinnen und eine dritte Partie notwendig sein, wird diese wieder in Frankfurt ausgetragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal