Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA: Dirk Nowitzki und Co. auf der Couch in die Playoffs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Oklahoma City patzt  

Nowitzki und Co. auf der Couch in die Playoffs

08.04.2015, 10:47 Uhr | sid, t-online.de

NBA: Dirk Nowitzki und Co. auf der Couch in die Playoffs. Dirk Nowitzki zieht mit seinen Mavericks erneut in die Playoffs ein. (Quelle: dpa)

Dirk Nowitzki zieht mit seinen Mavericks erneut in die Playoffs ein. (Quelle: dpa)

Vor dem Fernseher haben sich die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki für die Playoffs der NBA qualifiziert. Dallas profitierte von der 88:113-Niederlage der Oklahoma City Thunder gegen Vorjahresmeister San Antonio Spurs. Bei noch fünf ausstehenden Spielen in der regulären Saison belegen die Mavs mit 46 Siegen und 31 Niederlagen den siebten Platz in der Western Conference.

Ein Sturz auf Platz acht, der ein Erstrunden-Duell mit dem besten Liga-Team Golden State Warriors bedeuten würde, ist fast ausgeschlossen. Die Spurs auf Platz sechs sind definitiv nicht mehr zu erreichen.

Duell mit Houston wird wahrscheinlicher

Nach jetzigem Stand würden die Mavericks in der ersten Runde der Playoffs auf die Houston Rockets treffen. Beileibe kein einfacher Gegner, denn das Team von Trainer Kevin McHale befindet sich derzeit in bestechender Form. Während Superstar James Harden schon die gesamte Spielzeit Angst und Schrecken in der Liga verbreitet, kehrte nun auch Dwight Howard aufs Parkett zurück. Der Center ist defensive Stabilisator der Rockets und kommt nach überstandener Rückenverletzung gerade rechtzeitig zur entscheidenden Phase der Saison in Form.

Chancenlos ist Dallas allerdings nicht, denn vor allem in der Offensive sind Nowitzki und Co. für jedes Team ein undankbarer Gegner. Dazu hat Mavs-Trainer Rick Carlisle mit Rajon Rondo einen Edel-Verteidiger in seinen Reihen, der die Kreise von Harden entscheidend stören könnte. Jedoch müssen die Mavericks als Team in Topform präsentieren, um Houston zu bezwingen. Das letzte Aufeinandertreffen entschieden Harden und Co. mit 108:101 für sich, drei von vier Partien in dieser Saison gingen an den Meister von 1995.

Weitere mögliche Erstrunden-Gegner von Dallas sind die Portland Trailblazers, die Los Angeles Clippers, die Memphis Grizzlies und Meister San Antonio Spurs, wobei man vor allem den Spurs gerne zunächst aus dem Weg gehen würde.

Schröder wieder da - Rekord für die Hawks

Unterdessen stellten die Atlanta Hawks beim Comeback von Dennis Schröder nach einer leichten Zehenverletzung mit dem 58. Saisonerfolg einen neuen Klubrekord auf und brachten zugleich den ersten Platz in der Eastern Conference unter Dach und Fach.

Bei seiner Rückkehr nach zwei Spielen Verletzungspause steuerte Schröder in 15:29 Minuten Einsatzzeit sechs Punkte und vier Assists zum lockeren 96:69-Sieg der Hawks gegen die Phoenix Suns bei. Topscorer der Hawks, die in den Playoffs der Eastern Conference nun Heimrecht in einem entscheidenden siebten Spiel genießen, waren DeMarre Carroll, Jeff Teague und Mike Muscala mit jeweils 16 Punkten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal