Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball - 41 statt 14: Nowitzki dürfte Rückennummer wechseln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

41 statt 14: Nowitzki dürfte Rückennummer wechseln

19.04.2015, 06:56 Uhr | dpa

Basketball - 41 statt 14: Nowitzki dürfte Rückennummer wechseln. Bisher hatte Dirk Nowitzki in der deutschen Nationalmannschaft die Nummer 14 auf dem Trikot.

Bisher hatte Dirk Nowitzki in der deutschen Nationalmannschaft die Nummer 14 auf dem Trikot. Foto: Herbert Knosowski. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Deutsche Basketball Bund will Superstar Dirk Nowitzki für eine mögliche EM-Teilnahme den Wechsel seiner Rückennummer anbieten.

Statt der beim Nationalteam gewohnten 14 dürfte der Würzburger dieses Jahr wie bei den Dallas Mavericks die 41 tragen. Der Weltverband FIBA hat in den seit 2014 gültigen internationalen Regeln die Limitierung der Rückennummern von 4 bis 15 aufgehoben. Damit können die Spieler von 0 bis 99 alle Nummern tragen.

Nowitzki war vor dem Wechsel in die NBA bei Würzburg mit der 14 aufgelaufen und hatte diese auch in der Nationalmannschaft behalten. Zu Beginn seiner Zeit in Dallas trug die Nummer jedoch Robert Pack, weshalb Nowitzki die Zahlen tauschte. Der 36-Jährige hat sich grundsätzlich zu einer Teilnahme an der EM mit der Heim-Vorrunde in Berlin bereiterklärt, macht einen Start jedoch vom Fitnesszustand nach der NBA-Saison abhängig. Die Mavs spielen derzeit in der ersten Playoff-Runde gegen die Houston Rockets.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal