Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Trierer Basketballer erhalten Lizenz für Pro A

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Trierer Basketballer erhalten Lizenz für Pro A

30.05.2015, 17:27 Uhr | dpa

Oberhausen (dpa) - Die Trierer Basketballer spielen in der kommenden Saison in der Zweiten Liga Pro A.

Die Zweitliga-Clubs erteilten der Trierer Ballsportbewegung auf ihrer Mitgliedsversammlung in Oberhausen die Spielgenehmigung für die kommende Spielzeit. Die Trierer Ballsportbewegung hatte die Nachfolge der Insolvenz gegangenen TBB Trier AG angetreten.

Weiter geht es mit dem Profi-Basketball auch in Quakenbrück, wo sich die Artland Dragons aus der Ersten Liga zurückgezogen hatten. Die Clubs stimmten der Teilnahmerechtsübertragung der SG FT/MTV Braunschweig auf den Quakenbrücker Turn- und Sportverein e.V. zu. Damit können die Quakenbrücker in der drittklassigen Pro B einen Neuanfang starten. Beide Clubs müssen allerdings im Laufe der Saison Auflagen erfüllen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal