Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Bayern erhalten Wildcard für Euroleague

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bayern erhalten Wildcard für Euroleague

29.06.2015, 20:45 Uhr | dpa

Basketball: Bayern erhalten Wildcard für Euroleague. Svetislav Pesic darf sich nach verlorener Meisterschaft auf die Euroleague freuen.

Svetislav Pesic darf sich nach verlorener Meisterschaft auf die Euroleague freuen. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der FC Bayern München vertritt den deutschen Basketball in der kommenden Saison neben Champion Brose Baskets Bamberg in der Euroleague.

Der Vizemeister erhielt eine Wildcard für die Spielzeit 2015/16 in der Königsklasse. ALBA Berlin ging dagegen leer aus und spielt neben ratiopharm Ulm und den Telekom Baskets Bonn im Eurocup.

Die Hauptstädter, die im BBL-Halbfinale an den Bayern gescheitert waren, hatten sich als Ausrichter des Final-Four-Turniers ebenfalls Hoffnungen auf eine Wildcard gemacht. Die Teilnehmerliste in beiden Wettbewerben muss am 8. Juli, einen Tag vor der Gruppenauslosung, noch auf einer Euroleague-Sitzung in Barcelona bestätigt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal