Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Jordans letzter Meister-Basketballkorb wird versteigert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Jordans letzter Meister-Basketballkorb wird versteigert

28.07.2015, 04:03 Uhr | dpa

New York (dpa) - Der Basketballkorb, in dem Michael Jordan (52) seine letzten Punkte für die Chicago Bulls warf und das Team damit zum Meister machte, könnte bei einer Auktion in den USA mehr als 100 000 Dollar (etwa 90 000 Euro) bringen.

Brett, Korb samt Netz und der etwa 450 Kilogramm schwere Stützpfosten würden gemeinsam versteigert, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions am Montag (Ortszeit) mit. Die Auktion ist für den 30. Juli angesetzt.

Wenige Sekunden vor Ende des siebten und letzten Spiels der Finalserie 1998 hatte NBA-Ikone "Air" Jordan seine Mannschaft in diesem Korb gegen Utah Jazz zur Führung geworfen und damit seine sechste Meisterschaft eingefahren. Die Aktion gilt unter Sportexperten als einer seiner besten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal